Blumige Hochzeitsdeko in Pink

Bunte Farben wirken immer verspielt und unseriös. Aber mit Geschick und Geschmack kann eine richtig anmutige und feine Hochzeitsdeko im buntesten Purpurrot geschaffen werden. Da fühlt man sich wie im Märchen!

Hochzeitstraum in Himbeerrot

Hochzeitsdeko weiß mit Purpurrot und Pink

Pink und dessen Schattierungen sind sehr positive, verträumte und romantische Farben — perfekt für eine Hochzeit. Damit sich die Augen der Gäste aber nicht überfordert fühlen, sollte man damit nur akzentweise auf Weiß dekorieren, zum Beispiel mit luftigem halbdurchsichtigem Chiffon und den zartesten Blumen.

Purpurroter Hochzeitstisch

Hochzeitsdeko Hochzeitstisch Himbeerot Pink Kirschrot

Genau nach diesem Prinzip wurde dieser Hochzeitstisch für das Brautpaar dekoriert. Zunächst wurde die Tafel und die Wand dahinter mit weißen Textilien schick gemacht. Für die Deko der Hinterwand können dabei einfach weiße Vorhänge oder andere weiße edle Stoffe aufgehängt werden.

Vorzügliche Deko vom Brautpaartisch-Hintergrund

Brautpaartisch-Hintergrund Pink Weiß mit Initialen

Der Brautpaartisch-Hintergrund darf aber nicht blank bleiben. Am besten schmückt man ihn mit den Initialen des Brautpaares — so wird die Hochzeitsdeko besonders persönlich. Für diese Hochzeit wurden auf eine ovale weiße Tafel pinke Buchtstaben und ein stylischer pinker Rahmen aus zwei Linien gedruckt. Unten und oben wurde die Tafel mit cremefarbenen und rosaroten Blumen und Schleifen verziert.

Tischrock in Pink und Weiß

Tischrock pink weiß aus Satin und Chiffon

Der Tisch selbst wurde viel bunter gestaltet. Auf den Tischrock aus weißem gefaltetem Satin kam pinker Chiffon, der in der Mitte kunstvoll drapiert wurde.

Prachtvoller Blumenschmuck mit Rosen und Ranunkeln

Blumenschmuck Hochzeitstafel mit lachspinken Rosen und himbeeroten Ranunkeln

Die Mitte der vorderen Tischkante wurde mit üppigem Blumengesteck verziert: Auf einem Bett aus grünen Blättern haben die Floristen lachsrote Rosen, purpurfarbene Ranunculus-Blumen und Gipskraut prachtvoll arrangiert. Dieser Blumenschmuck ist der wahre Hingucker!

Gästetische mit pinken Akzenten

Tischdeko Hochzeit pink weiß mit Kerzen im Glas

Auch die Gästetische dürften nicht farblos bleiben. Natürlich ist auch hier die weiße Tischdecken-Basis vorhanden. Darauf kamen aber ganz originelle purpurrote Kompositionen. In eine Vase in Form von einem riesigen Weinglas kamen nämlich pinkes Kunstgras, silberne Dekokugeln und eine pinke Dekokerze mit Schleife. Solche Kompositionen sind eine tolle Alternativen zu teurer Blumendeko und sind zudem eine romantische Lichtquelle.

Serviettenfächer und Hochzeitsmandeln

Servietten falten Fächer mit Hochzeitsmandeln pink

Genauso geschmackvoll wurden auch die Platzsets für die Gäste vorbereitet. Auf eingedeckte Teller kamen Fächer aus weißen Stoffservietten — wie in den nobelsten Restaurants. Daneben wurden Namenskarten auf pinkem Papier und Hochzeitsmandeln im pinken Säcken aus Organza hingelegt.

Mit Liebe zum Detail wurden sogar die Flaschen mit Hochzeitssekt und Geschenkbox in Torten-Form gestaltet, die man auf dem rechten Bild bewundern kann: alles in Weiß und Pink.

Nicht weniger prächtig: die Stuhldeko in Pink-Rot

Stuhldeko Stuhlhussen mit pinken Schleifen

Im Dekorausch darf über die scheinbar zweirangigen Möbel — die Stühle — nicht vergessen werden. Auch sie sind unbedingt auf das Bankett vorzubereiten. Für diesen Zweck benötigt man Stuhlhussen, am besten aus glanzvollem Satin. Die Rückenlehnen wurden für diese Hochzeit mit voluminösen pinken Schleifen verziert. Solch farbenfrohe, schicke Hochzeit wird bestimmt nicht in Vergessung geraten!

Raumdekoration mit Blumen – Hochzeit in Lila & Türkis

Shabby Chic ist in letzter Zeit ein sehr beliebter Dekostil von Feiern – nicht zuletzt dank der romantischen und zarten Atmosphäre, die dieser Stil dem ganzen Ambiente verleiht. Wenn man beim Gestalten der Lokation gleichzeitig originell bleiben will, kann man am Stil etwas ändern – etwa anstatt vom charakteristischen Rosa das zarte Lila und Türkis verwenden.

Shabby Chic Hochzeitsdeko in Lila und Hellblau

Blumen Hochzeitsdeko Tisch

Lila und Hellblau, die zarten und kühlen Sommerfarben, werden gewöhnlicher Weise als Akzente im Shabby Chic Design eingesetzt. Sie können aber auch die Grundlage der Farbgestaltung bilden. Dies lässt die ganze Raumdeko originell, frisch und farbenfroh erscheinen und macht sie perfekt für Feiern in warmen Jahreszeiten.

Rosa-violette Blumendeko auf dem Brautpaartisch

Blumenschmuck Blumengestecke Hochzeitsdekorationen Tischdeko

Für lila-blaue Shabby Chic Deko des Hochzeitssaals sind besonders viele lila und hellblaue Stoffe zu verwenden. Diese hängt man an Wände, Fenster und bedeckt damit die Tische. Der Tischrock vom Brauttisch kann extra mit floristischem Muster versehen werden. Sehr wichtig ist auch echte Blumendeko. Rosen, Astern, Gerbera, Chrysanthemen und Eustoma-Blumen in weitester Farbpalette von Weiß und Hellrosa bis zu Lila und Dunkelviolett formen schicke Blumengestecke, die den Brauttisch verzieren.

Schicke Dekoaccessoires: Kerzenhalter & Holzbuchstaben

Dekorierter Tisch Kerzenhalter Hochzeit Brauttisch Hintergrund

Neben Blumen können auf dem Hochzeitstisch violette Dekokerzen, silberne Kerzenhalter und LOVE-Holzbuchstaben stehen. Dies sorgt für Hauch von Romantik und Vintage.

Romantische Deko vom Brauttisch Hintergrund

Lila Tuerkis Hochzeitsdeko mit Blumen

Auch die Wand hinter dem Brauttisch ist zu schmücken – dies geht am besten mit Stoffdrapierungen, stilvoller Beleuchtung und Blumen. Ein Top-Hingucker ist ein Riesenherz in der Mitte vom Brauttisch Hintergrund, das mit Pflanzenmuster und den Initialen des Liebespaares verziert ist.

Hochzeitslication mit Akzenten in Türkus & Lila

Raumdeko mit Blumen Hochzeit

Natürlich darf man über die restliche Saaldeko nicht vergessen. Auch hier sind die Tische und Stühle mit hellblauen und lila Akzenten zu versehen. Die Tischdeko ist mit bunten Servietten und Kerzenständern zu gestalten.

Faszinierende Blumendeko in der Luft

Raum mit Blumen dekorieren Hochzeit Geburtstag Kommunion Konfirmation Taufe

Außergewöhnlich und gar bezaubernd sieht zarte, in der Luft schwebende Deko aus. Dies können rosa, lila und weiße Feldblumen und Rosen sein, die in vintagen Flaschen an einer hellblauen Kordel über den Tischen oder entlang der Fenster aufgehängt werden. Die Flaschen sind mit Wasser zu füllen: So bleiben die Blumen länger frisch.

Girlanden mit Blumen und Vögeln

Blumengesteck in flasche Deko Hochzeit Geburtstag

Neben den Blumen können Holzfiguren in Form von Vögeln und Vogelkäfigen aufgehängt werden. Diese Deko macht die frische Shabby Chic Gestaltung rundum vollkommen.

Preise – was kostet Hochzeitsdekoration?

Was kostet Hochzeits-Deko? Hochzeit – Planung und Durchführung einer Hochzeitsdeko, was kostet das ?

Diese Fragen kann man erst beantworten wenn man (in der Regel Frau) sich gründlich überlegt welche Dekos sollen die eigene Hochzeit schmücken. Sicher gibt es klassische Dekorationen bestehend aus Blumen-Dekos oder Luftballons. Auch festliche Tisch-Dekos mit dekorativ gefalteten Servietten in Rosa, Gelb, Orange, Grün oder Lila gehören zu einer “Standartdeko”. Sowie ein Brauttisch – besonders hervorgehoben als Mittelpunkt der Gesamtdekoration des Partyraumes. Aber in den meisten Fällen und die Rede ist hier von russischen oder russisch-deutschen Hochzeiten wird die Liste schnell lang.

Was gehört also zu einer Hochzeits-Deko dazu und was kostet jeweils die Dekoration? Das sind die meist verwendeten Komponenten.

Hochzeitsdeko

Hochzeitsdeko

Hochzeitsdeko

Es gibt unzählige Varianten einer Brauttisch-Dekoration, in der Regel wird der Brauttisch auf einem Podest aufgestellt damit die Sichtbarkeit für alle Personen im Saal gewährleistet ist. Zu einer Brauttischdeko gehören 4 Stühle für die Braut, den Bräutigam und die Zeugen, besonders durch ausgefallene Stuhlhussen mit Schleifen oder Initialien hervorgehoben. Hinter dem Braut-Tisch wird meist ein schöner Hintergund aus verschiedenen Stoffen aufgestellt. Beiderseits des Tisches stehen Säulen – günstige Pappsäulen oder qualitativ hochwertigere Gestelle aus Stoff und Beleuchtung. Der Brauttisch selbst wird mit Kerzenständern, Flaschen-Dekos, Servietten und eventuell etwas Streudeko wie Tautropfen aus Glas oder Rosenblätter geschmückt. Solche Brauttischdekorationen sieht man auf jeder russischen Hochzeit.

Preis

Der Preis der Dekoration für einen solchen Tisch bewegt sich je nach Aufwand, Stoff und Qualität von ca. 250 bis 350 EUR.

Hochzeitstisch

Hochzeitstisch

Hochzeitstisch

Ein weiterer Element der Hallendekoration – der Geschenketisch. Auf solchen Tischen wird das große Herz, eine Geschenke-Box oder Hochzeitsbriefkasten für die Geldgeschenke aufgestellt. Der Geschenketisch dient als “Empfangsstelle” für die Gäste. Hier stehen auch die Sektgläser die von den Trauzeugen an die ankommenden Hochzeitsgäste überreicht werden. Die Dekoration eines Geschenketisches schließt meist eine Satin-Tischdecke, farbige Bänder rund um den Tisch und etwas Streudeko ein. 

Preis

Geschenketisch-Deko kostet meist zwischen 50 und 70 EUR, je nach größe der Fläche.

Tischdeko für Gästetische

Hochzeitstischdeko

Die Gästetische gehören zu der Standartdeko auf jeder Hochzeit. Je nach Anzahl der Gäste (die meisten deutsch-russischen Hochzeiten zählen ca. 120-200 Gäste) wird jede Menge Tischdecken benötigt. Preislich günstig sind die Papier-Tischdecken, wer mehr investieren möchte kann qualitativ bessere Stofftischdecken aus Polyester kaufen oder mieten. Der Grundstoff für Tischdecken ist meist weiß. Über die Mitte der Gästetische wird oft ein farbiger Band passend zu der gewählten Farbe (heute oft Hell grün, Lila oder Rosa) gerollt. Auf den Tischen Blumenvasen, Kerzen, gefaltene farbige Servietten platziert, auch etwas Streudeko schadet nicht. Die Stühle können mit Stuhlhussen überzogen werden.

Preis

Der Preis hängt von der Anzahl der Tische und Ausgiebigkeit der Dekoration. Komplettdekoration der Gästetische für ca. 150 Personen kostet unter Umständen zwischen 500 und 700 EUR. Wenn Sie Dekoration der Gästetische selbst vornehmen möchten werden sich die Ausgaben sicher verringern. Dafür müssen Sie verschiedene Dekoartikel wie Tischdecken, Kerzenständer, Vasen, Stoffe und Stuhlhussen mieten oder unter Umständen kaufen. In der Regel sparen Sie ca. 30-40 % der Kosten wenn Sie selbst dekorieren.

Buffet-Tisch

Hier gilt dasselbe wie bei der Gästetischdeko nur etwas zurückhaltender. Wenn Sie bereits einen russischen Partyservice engagiert haben erkundigen Sie sich bei den Köchen ob Sie ihre Platten mit einer passenden Dekoration servieren. Viele Partyservice, die sich auf russischen oder deutsch-russischen Hochzeiten spezialisieren, servieren ihre Gerichte bereits mit einer passenden “Food-Dekoration” – Figuren aus Gemüse und Obst, Eisfiguren bis zu dem Truthahn im Bräutigam-Anzug (Geschmackssache). Weniger ist mehr ist hier gut am Platz.

Preis

Buffettisch-Deko kostet meist ca. 70-100 EUR.

Decken-Deko

Heute sehr beliebt – Deckendekoration oder Baldachin, Kuppel, “Blume”, “Wellen” oder ähnlich genannt. Die meist wenig ansehentliche Decke einer Hochzeitshalle kann man mit Hilfe solcher Installationen gut kaschieren. Gut angebrachte und stramm installierte Decken-Dekoration trägt wesentlich zum Gesamteindruck der Komplettdekoration bei. Die Installation dauert meist einige Stunden, die sich letztendlich lohnen. Entsprechend hoch ist auch der Preis, der sich auf 300 bis 500 EUR belaufen kann.

Wanddekoration, Toiletten-Dekoration

Besonders bei den Vereinshallen wird oft als Notwendigkeit erweisen – eine Wanddekoration. Besteht meistens aus langen Stoffarmen die Wand entlang abhängen und abends von einer Leuchte zum Vorschein gebracht werden. Hier ist jede menge Stoff und gute Befestigung die Hauptkriterien. Weitere Art der Deko ist die Toilettendeko. Selten aber immer wieder anzutreffen. Gute Idee und eine kleine Aufmerksamkeitsgeste an die Eingeladenen.

Preis

Wird je nach Länge des Materials für die Wanddekoration berechnet, bei ca. 10-12 Streifen und genau so vielen Leuchten für eine Standarthalle  – ca. 100 EUR.

Fazit:

Der Preis einer Dekoration hängt zum größten Teil von der Anzahl der verwendeten Komponenten. Als zweites Kriterium gilt die Größe der Feier und die Anzahl der Tische. Das Dritte – Art der verwendeten Materialien und Ausgiebigkeit der gewünschten Deko. Als Pauschalaussage gelten ca. 1500 EUR als Preis für eine Hochzeitsdeko.