Kameramann für die Hochzeit buchen – was ist das russische Hochzeitsvideo?


Für viele bereits ein Begriff – das russische Hochzeitsvideo. Auf 9 von 10 deutsch-russischen Hochzeiten ist ein Kameramann anzutreffen. Nicht zuletzt, weil die Technik derzeit jede Menge bietet um ein Video in filmähnlicher Qualität zu drehen.

Voraus besteht ein russisches Hochzeitsvideo? Die Rede ist hier wirklich von einem russischen Video, welches sich doch in der Art und Weise von den anderen unterscheidet. Wenn man sich die Videos von einigen Hochzeiten anschaut wird man verstehen, dass das Hochzeitsvideo meist ein guter Mix aus inszenierten Videoaufnahmen und einer Reportage besteht. Wie z.B. diese Aufnahmen des Brautpaares beim Fotografen im Studio und draussen.

Hochzeitsvideo – beim Fotografen from Hochzeitsvideo on Vimeo.

Der Kameramann führt die Aufnahme unauffälig während der Fotograf sein Werk verrichtet.Was sind alles noch die Bestandteile eines Videos während der Hochzeit? Sicher schöne Aufnahmen in der Kirche in schwarz-weiß oder Sepia Tönen. Ein gemächtlicher Spaziergang in einem Schloßpark oder auf einer Wiese.

Hochzeitsvideo – im Schloß from Hochzeitsvideo on Vimeo.

Die meisten Hochzeitsvideos beginnen jedoch mit der so genannten Love story. Hier eine leichte “Kennenlerngeschichte”, liebevoll von den Zukunftigen inszeniert.

Love-story Hochzeit from Hochzeitsvideo on Vimeo.

Solche vor der Hochzeit aufgenomenen Lovestory-Videos findet man in allermöglichsten Arten und Variationen – von unbeholfen Kurzgeschichten bis zu den Kunstwerken, gedreht an mehreren Drehtagen.Interessanterweise gerade im Bereich des Hochzeitsfilmes sind fähige Kameramänner unterwegs. Anders als im Fernsehen, wo der Kameramann oft nach einem vorgegebenen Ablauf eine Reportage dreht, darf der Hochzeitsfilmer einiges mehr können. Der Job dauert in der Regel 15-20 Stunden und die Leistung, Qualität werden auf der ganzen Linie verlangt.Der entstandene Film ist sicherlich mehr, als eine 5-minütige Reportage. An einem oft hecktischen Hochzeitstag passiert einiges ungeplant. Den Profi können diese Situationen nicht beeindrucken.Das russische Hochzeitsvideo startet oft mit einem romantischen Klip, oft als Love story bezeichnet. Das Video dreht man vor der Hochzeit an einem malerischen Ort. Oft reserviert man einen Tag für diese Aufnahmen um in aller Ruhe die besten Ergebnisse zu erziehlen. Der Prozess in dem die Lovestory entsteht ist ein gegenseitiger. Brautpaare können Ihre Wünsche schildern und der Kameramann setzt sie technisch und gestalterisch in ein Szene um.Am Tag der Hochzeit werden Reportagen und Inszenierungen kombiniert. Das heißt, dass auch wenn auf Ihrer Hochzeit alles chaotisch (wie soll es anders sein!) zu geht entstehen Videoaufnahmen von hoher Qualität.

  1. 1 Trackback(s)

  2. Dec 12, 2008: Video | Russische Hochzeit